Fachkraft für Arbeitssicherheit (m/w/d)

Ihre Kernaufgaben:

  • Betreuung unserer Kunden nach ArbSchG und ASiG
  • Tätigkeiten als Fachkraft für Arbeitssicherheit
  • Aufbau, Begleitung und Betreuung von EHS-Managementsystemen
  • allgemeine arbeitsschutztechnische und -rechtliche Beratungs- und Planungsleistungen

Fachliche Anforderungen:

  • abgeschlossenes Fachhochschul- oder Hochschulstudium in einschlägiger Fachrichtung
  • abgeschlossene Ausbildung als Fachkraft für Arbeitssicherheit
  • Qualifikationen im Beauftragten- und Sachverständigenwesen im Bereich Arbeitsschutz und Brandschutz sind von Vorteil (z. B. Brandschutzbeauftragte/r, SiGeKo, EHS-Beauftragte/r)
  • gute Kenntnisse in MS-Office und fachspezifischer Software
  • Qualifikation als Managementbeauftragte/r nach DIN EN ISO 9001, 14001 und/oder 50001 und/oder DIN ISO 45001 und/oder interne/r Auditor/in nach DIN EN ISO 19011 sind von Vorteil und erweitern Ihr Aufgabengebiet

Persönliche Anforderungen:

  • zeitliche und methodische Flexibilität
  • selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten in wechselnden Projektteams
  • sicheres Auftreten gegenüber Kunden und Behörden
  • Bereitschaft zur Verantwortungsübernahme
  • kommunikative Kompetenz